Mitteilung zur Jahreshauptversammlung 2014

Am 27.10.2014 trafen sich die Mitglieder der Freien Wähler Wielenbach zur Jahreshauptversammlung.

Nach der Begrüßung des Vorstandes und der obligatorischen Entlastung des Kassiers ließ man noch einmal das letzte Jahr Revue passieren. Darzu gehörten nicht nur die letzten Gemeindaratswahlen, sondern auch das Bürgerbegehren und die Infoveranstaltungen bzw. die Wahlveranstaltung mit Hubert Aiwanger.

Auch für das nächste Jahr wurden wieder verschiedene Ziele gesetzt. So werden die Freien Wähler Wielenbach auch künftig verstärkt auf den B2-Ausbau, die Geothermie-Anlage und die Nutzung der Wasserkraft achten. Für 2015 ist ein Besuch im Landtag geplant, und im Sommer wird ein Bürgerfest angestrebt.  weiter ...

Wir sagen Danke

Der Kommunalwahlkampf ist zu Ende. Der Wahlsonntag längst vorbei aber noch nicht vergessen.

Hiermit möchte sich die Vorstandschaft bei den Kandidatinnen und Kandidaten, allen Helfern und Unterstützern für den Einsatz der letzten Wochen und Monate bedanken. Ein besonderer Dank gilt aber allen Wählerinnen und Wähler.

In Wielenbach konnten die FW einen Sitz dazu gewinnen. Neben Gerhard Weber und Hermann Gerold wurden Martina Schwalb und Dr. Andreas Karrer neu gewählt.

Unser Ergebnis im Detail.  Erfreulich dabei ist, daß Gerhard Weber in 4 der 6 Wahlbezirke mehr Stimmen als Korbinian Steigenberger erreichte. Mit 1166 Stimmen hat unser GR-Mitglied die absolut meisten stimmen erhalten. weiter ...

Bürgerentscheide

Bald ist es so weit.

Die Wielenbacher Bürger können am 25.05.2014 erstmalig über ein Bürgerbegehren, sowie über ein Ratsbegehren bzgl. der künftigen Gewerbeansiedelung im Wielenbacher Norden, entscheiden.

Anbei die Ausführungen, warum sie das Bürgerbegehren 1 mit einem klaren JA unterstützen sollten:  

– Der Bürgerentscheid 1 wurde initiiert, nachdem auf der Bürgerversammlung vom 13.02.2014 deutlicher Widerstand gegen das vorgestellte Gewerbegebiet Wielenbach Nord geäußert wurde. weiter ...

Europawahl 2014

Die Europawahl 2014 steht vor der Tür.

Bitte unterstützen sie die Europakandidaten der Freien Wähler Bayern. Allen voran die Spitzenkandidatin Frau Ulrike Müller.

Näheres auch unter: https://www.facebook.com/UlrikeMuellerMdL

oder unter: www.europabistdu.eu

Aiwanger-Besuch mit vollem Saal belohnt

Rund 130 Besucher kamen am Freitag Abend ins Gasthaus Schöpf. Die Wielenbacher Musikanten sorgten für die musikalische Umrahmung.

In seiner fast 60 minütigen Eingangsrede ging Herr Hubert Aiwanger besonders auf die Kernthemen der Freien Wähler ein. Diese sind u.a.:

Stärkung der Regionalität und der Kommunen – mehr kommunale Selbstverwaltung, flächendeckend schnelles Internet, Erhalt der kleinstrukturierten bäuerlichen Landwirtschaft, Energiegewinnung vor Ort, Senkung der Mehrwertsteuer für Gastwirtschaften, Erhalt kleinerer Grundschulen mit kleineren Klassen, Wahlfreiheit G8/G9 weiter ...

Pressemitteilung vom 05.03.2014

folgende Mitteilung der Freien Wähler Wielenbach ging heute an die Presse:

 

Heute haben wir, Gerhard Weber Bürgermeisterkandidat und einer der drei Vertreter des Bürgerbegehrens Dr. Andreas Karrer, die bis dato abgegebenen 315 Unterschriften an den 1. Bürgermeister Korbinian Steigenberger übergeben. Erforderlich wären ca. 240 Unterschriften gewesen, somit ist das Ziel in kürzester Zeit weit übertroffen. Es sind noch einige Listen im Umlauf, die wir dann innerhalb der Frist von vier Wochen nachreichen werden. Bei der Übergabe kam es leider zu Meinungsverschiedenheiten. Jetzt muß der Gemeinderat innerhalb der nächsten 4 Wochen eine Entscheidung treffen. weiter ...

FW Wielenbach laden ein

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die FW Wielenbach organisieren am 07.03.2014 um 20 Uhr im Gasthof Schöpf Wielenbach eine Veranstaltung mit folgenden Themen:

– Vorstellung der Gemeinderatskandidaten für Wielenbach

– Vorstellung der Kreistagskandidaten für Weilheim-Schongau

– Gastredner an diesem Abend: MdL Hubert Aiwanger der Freien Wähler

Gerne stehen wir für Fragen die Sie bewegen zur Verfügung.

Ihr Vorstand der FW Wielenbach e.V.

Die Einladung als PDF-Datei finden Sie hier: FW-Wielenbach weiter ...

Frischer Wind ins Rathaus

Liebe Wählerinnen und Wähler,
bei den Kommunalwahlen am 16. März 2014 werden wichtige Weichen für die Zukunft unserer Heimat gestellt. Sie entscheiden über die Zusammensetzung Ihrer Vertretung im Gemeinderat und damit auch über die künftigen Themenschwerpunkte in Wielenbach – Wilzhofen – Haunshofen – Bauerbach und Hardt.
Unsere Schwerpunkte finden sie in unserem Flyer zur Wahl.

Bitte beachten sie auch unsere Veranstaltung am 07. März 2014 mit Herrn Hubert Aiwanger (MdL, Landes- und Bundesvorsitzender der Freien Wähler). weiter ...

Bürgerbegehren

Nachdem auch in der Bürgerversammlung am 13.02.2014 das Gewerbegebiet „Nord“ auf zahlreiche Bedenken gestoßen ist, haben sich die FW Wielenbach dazu entschlossen ein Bürgerbegehren zu starten. Das Begehren richtet sich nicht gegen Gewerbegebiete an sich, sondern nur gegen diesen Standort! Seit Montag den 17.02.2014 liegen die Unterschriftslisten in den örtlichen Geschäften aus. Teilnehmen können alle, die in Wielenbach wahlberechtigt sind. 

Infoabend – voller Erfolg

Gerhard Weber konnte am 06.02.2014 im Gasthaus Schöpf  über 100 Gäste begrüßen.

Bevor er auf das Hauptthema des Abends, die Anbindung der B2, einging, stellte er kurz die weiteren Themen der Freien Wähler Wielenbach vor. Diese sind unter anderem:

WILLKOMMEN

Wir engagieren uns ehrenamtlich zum Wohle unserer Gemeinde, ihrer Bürgerinnen und Bürger.
Wir orientieren uns nicht an einer Parteiideologie, sondern folgen unserem Gewissen und suchen nach den besten Sachlösungen.
Die Freien Wähler sind organisiert in der Rechtsform eines gemeinnützigen Vereins.

Gemeinde Wielenbach 736px-Wielenbach_in_WM
Wikimedia Commons

Anstehende Veranstaltungen

  1. Gemeinderatssitzung November

    November 9 @ 19:30 - 22:00
  2. Bauausschuss November

    November 23 @ 19:30 - 22:00
  3. Gemeinderatssitzung Dezember

    Dezember 7 @ 19:30 - 22:00
  4. Gemeinderatssitzung Dezember

    Dezember 19 @ 19:30 - 22:00